Ringrassel Sassy - 80017

Ringrassel von Sassy

Das perfekte erste Spielzeug für Kleinkinder ist eines, das die ersten motorischen und audio-visuellen Erfahrungen...

Babyrassel von Sigikid

Babyrassel von Sigikid – Organic Bär 48917 Eines der ersten Spielzeuge die ein Baby in und mit ihren eigenen...

Lernspielzeug – Spielend schlau werden

Neben einem geeigneten Lernspielzeug für Kleinkinder & Babys spielt auch die Atmosphäre eine nicht unerhebliche Rolle. Bevor Sie sich also überlegen ein Spielzeug zuzulegen, überlegen Sie ob Ihr Nachwuchs sich mit dem Spielzeug in einer geborgen Atmosphäre beschäftigen kann, um konzentriert spielen können. Da gerade die Kleinsten in den ersten Monaten und Jahren ihres Lebens diese Atmosphäre in der Nähe der Eltern empfinden, schaffen Sie Platz zum Spielen. Das heißt, nicht nur im Kinderzimmer, sondern im Wohnzimmer oder in der Küche. Ist die „Bedingung“ geschaffen, können Sie sich mit dem Kauf von Lernspielzeugen beschäftigen, von denen Ihnen hier einige Spielzeuge näher vorgestellt werden.

Mit dem richtig ausgewählten Lernspielzeug können Sie gezielt die Kreativität und den Lernprozess Ihres Kindes unterstützen. Wenn Spielen Spaß macht und man mit Spaß am besten und einfachsten in der Lage ist zu lernen, liegt es sehr nahe, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden. Die hier vorgestellten Lernspielzeuge ermöglichen es Ihren Kindern in ihrem eigenen Tempo spielerisch eigene Fähigkeiten wie das Greifen und Fühlen zu testen und zu erweitern. Aber welches Lernspielzeug ist für welches Kind, welchen Alters geeignet?

Altersgerechtes Lernspielzeug wählen

Für Kinder gibt es kaum etwas frustrierenderes, als eine Über- oder Unterforderung beim Spielen. Und das kann durchaus schon bei der für das Kind „falschen Rassel“ der Fall sein. Entweder die Babyrassel gefällt ihrem Kind optisch nicht oder es macht die erhofften Geräusche. Aus diesem Grund sollte Lernspielzeug unbedingt dem Alter Ihres Kindes entsprechend ausgewählt werden. So sind die Anforderungen an das geeignete Spielzeug für Babys anders, als für Kleinkinder oder gar Schulkinder. Daher sollten Eltern ihr Augenmerk auch auf genau diese altersgerechte Entwicklung und Förderung legen und beim Kauf von Lernspielzeugen daher auch auf die Altersempfehlung des Spielzeuges achten.

Da sich Kinder individuell entwickeln, sollte man sich vor einem Kauf von einem Lernspielzeug, auch mehr Informationen als nur die Altersempfehlung einholen. Ein Lernspielzeug ist somit durchaus ein ganz spezielles Spielzeug, das ihrem Kind Unterhaltung und Spaß bringen kann und den Anstoß dazu gibt, Fähigkeiten zu entdecken und zu trainieren. Da der Sektor im Bereich der Lernspielzeuge breit gefächert ist, legt motorikspiel.de in dieser Kategorie sein Hauptaugenmerk auf Rasseln, Greifspielzeug und Fühlspielzeug für die ganz Kleinen unter uns.